Mit TriloChi® haben die Sportfreunde Sahlenburg e.V. ein Bewegungskonzept neu im Programm, das aktuelle Erkenntnisse der Sportmedizin mit bewährten Elementen aus der fernöstlichen Tradition verbindet. Mit Körper-, Atem- und Entspannungsübungen werden ideale Möglichkeiten zur Gesundheitsvorsorge und Stressbewältigung vermittelt.

Hierzu hat die langjährig erfahrene Sport-Übungsleiterin Petra Pelzer das TriloChi®-Kursleiter Zertifikat erworben und somit die Berechtigung die drei Segmente ChiFlowMotion®“, PowerChi® und ChiYoga zu unterrichten.

Das ganzheitliche und beliebte Workout mit begleitender Musik beinhaltet unter anderem Entspannungsübungen, Herz-Kreislauf Training sowie Beckenboden- und Rückenübungen.

Für TriloChi® braucht man keinerlei Vorerfahrungen. Die Trainingsstunden bauen nicht aufeinander auf und sind für jeden geeignet. Die Teilnehmer führen alle Übungen nach ihren Möglichkeiten in kleinen oder großen Bewegungen aus und bestimmen allein die Intensität ihrer Muskeldehnung und Kräftigung.  

Wer seinen Körper aktiv, ganzheitlich und entspannt in Bewegung bringen möchte meldet sich bitte bis zum 30. November 2016 telefonisch bei der Kursleiterin an (Rufnummer 04721 / 39 6873).

Um allen interessierten Berufstätigen eine Teilnahme zu ermöglichen, wird das noch nicht so bekannte Körpertraining der Sportfreunde Sahlenburg ab 6. Dezember 2016, dienstags von 20:00 bis 21:00, in der kleinen Sporthalle der Döser Schule angeboten.

 

 

 

TriloChi® ist ein noch nicht so bekanntes Bewegungs- und Entspannungskonzept, dass auf dem Einklang zwischen Körper, Geist und Seele basiert. Die für jeden geeignete Sportart bietet eine gute Möglichkeit nach dem Alltagsstress wieder zur Ruhe zu kommen.

Mit fließenden Bewegungen wird bei wunderbarer Musik ein komplettes Workout zur Kräftigung, Dehnung und Lockerung der gesamten Muskulatur durchgeführt. Herz und Kreislauf aktiviert sowie der Körper ganzheitlich und entspannt in Bewegung gebracht. Fernöstlichen Bewegungsabläufe (aus Qi Gong und Tai Ji Yoga) werden durch westliche Trainingsmethoden (Pilates und Funktionsgymnastik) ergänzt. Die TriloChi®-Methode verbindet asiatische Philosophie mit dem modernen Wissen der Anatomie- und Trainingslehre.

Petra Pelzer hat das TriloChi®-Kursleiter Zertifikat erworben und wird dieses ganzheitliche Körpertraining freitags von 16:30 bis 17:30 Uhr in ihrer Übungsstunde „Fit in Form 60+“ einfließen lassen.

Interessierte Frauen und Männer können sich gerne bei einer unverbindlichen Trainingsstunde in der Sahlenburger Sporthalle von dieser Bewegungsform inspirieren lassen. Für TriloChi® braucht man keinerlei Vorerfahrungen, denn die Ausführungen der Bewegungsabläufe werden fachkundig dargestellt.

 

 

 

Beitrittserklärung für den Verein

Beitrittserklärung Verein

 

Zusätzlich wird beim Fussball wir noch ein Antrag für den Spielerpass benötigt.

Antrag Spielerlaubnis

Im letzten Halbjahr haben sich auf Initiative von Timo Becker mehrere Arbeitsgruppen gebildet um bei ihren monatlichen Treffen Ideen zu entwickeln, wie  das Sahlenburger Fußballschiff wieder in das richtige Fahrwasser geleitet werden kann.

Nun liegen die ersten Ergebnisse vor, mit denen die Verantwortlichen nicht nur sehr zufrieden sind, sondern auch dokumentieren wollen, dass einem eventuellen Stillstand rechtzeitig entgegengesteuert wird und bei den Sahlenburger etwas passiert.

Mit Sergio Oliveira als Trainer, wird die 1. Herrenmannschaft in die kommende Saison starten. Sergio agierte bislang nicht nur als Jugendtrainer für die Sportfreunde sehr erfolgreich, sondern hat auch 2006 in der 1. Herren-(Meister)Mannschaft gespielt und besitzt die B-Lizenz. Mit dem Trainer aus dem eigenen "Stall" möchte der Verein ein Zeichen setzen und ihm das Vertrauen für eine erfolgreiche Saison schenken.Als Co-Trainer wird Fernando Miranda, eine bekannte Fussballgrösse und Spieler der alten Herren fungieren.

Auch eine zweite Herrenmannschaft wird ab der kommenden Saison wieder in den Spielbetrieb gemeldet. Sie soll in der 3. Kreisklasse starten und auch den Unterbau für die „erste“ stellen. Trainiert wird die Mannschaft von Thomas Rietzke und Michael Hagenah.
 

Da in der letzten Saison die zweite Mannschaft aus dem Spielbetrieb genommen werden musste, haben auch einige Spieler den Verein verlassen. Die Sportfreunde Sahlenburg würden sich deshalb über Zugänge (18 bis 40 Jahre) für die „neue“ 2. Herren freuen. Ein gegenseitiges Kennenlernen mit einem lockeren „Kick“ und anschließendem gemeinsamen Grillen ist für Freitag 10. Juni 2016 um 18:00 Uhr auf dem Sahlenburger Sportplatz vorgesehen.                Kommt einfach vorbei  –  Wir freuen uns auf Euch.

 

 

 

Login

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online