Neuer TriloChi® Kurs März 2020

TriloChi ® entspannt in Bewegung – bewegt in Entspannung

Lasse dich inspirieren und sei dabei

Märzkurs – Teilnahmegebühr 20,00 €

freitags 06.03., 13.03., 20.03. sowie 27.03.2020

jeweils von 15:15 bis 16:15 Uhr in der Sahlenburger Sporthalle

mit Kursleiterin  Petra Pelzer (Telefon: 04721 396873)

TriloChi ® ist ein ganzheitliches Körpertraining für alle, die sich gerne bewegen

und etwas für die Gesundheit tun möchten.

Bezirkspokalwettkampf 2019 im Trampolinturnen

Am frühen Samstagmorgen startete eine kleine Gruppe der Sportfreunde Sahlenburg um am Bezirkspokalwettkampf 2019 im Trampolinturnen teilzunehmen. Die Sahlenburger Mädchen wurden nach Lauenbrück bei Scheeßel von ihren Trainerinnen Margitta Blömeke und Angelique Seeborg begleitet, um sich mit den Besten aus den anderen Vereinen zu messen.

Nachdem alle Teilnehmer in verschiedene Wettkämpfe aufgeteilt waren, starteten die 9jährige Sara Sotgui und die 13jährige Aylin Kömpel in der Einsteigerklasse. Auch in diesem Einsteigerwettkampf werden schon Leistungen im Trampolinturnen erwartet, die weit jenseits von dem Können eines Breitensportlers liegen. Für die Meisterschaften wurden vom Deutschen Turner-Bund Pflichtübungen festgelegt  (P1 bis P9), deren Ausführungen und Schwierigkeiten mit Punkten bewertet werden

Sara turnte die P3 so hervorragend, dass sie nach zwei Durchgängen ins Finale einzog. Hier verpasste sie ganz knapp den Sieg und errang mit 0,3 Punkten Rückstand den 2. Platz.

Bei Aylin, die zum ersten Mal an einem Bezirkskampf im Trampolinturnen teilnahm, lief es leider nicht so gut. Sie stürzte bei ihrer P4 nach dem 4.Sprung. Im zweiten Durchgang erkämpfte sie sich einen guten Platz, der dann aber doch nicht für das Finale reichte.

In der Kategorie Rahmenwettkampf startete am Nachmittag Karolin Jagst (9 Jahre) ebenfalls mit der P4. Sie turnte diese absolut fehlerfrei und zog nach dem zweiten Durchgang auch in das Finale ein, mit der Chance auf den Sieg. Leider stürzte sie ebenfalls, erreichte aber aufgrund ihrer sehr guten Haltungsnoten noch den 6. Rang.

Alle drei Turnerinnen waren sich einig, dass sich das fleißige Üben auf dem Trampolin gelohnt hat und sie auch für künftige Wettkämpfe gut gerüstet sind. Hoffentlich dann ohne Erkältungen, die einigen anderen Mädchen der Sportfreunde Sahlenburg die Teilnahme unmöglich machte.

Sara Sotgui auf dem Siegertreppchen