Auszeichnung für Sportangebot „Fit Allround“ und geänderte Übungszeiten.

Qualitätssiegel für Fitnessangebote

Die Sportfreunde Sahlenburg wurden erneut mit dem Qualitätssiegel “ SPORT PRO GESUNDHEIT“ vom DOSB sowie mit dem „Pluspunkt Gesundheit.DTB“ für ihr Fitnessangebot „Fit Allround“ ausgezeichnet. Die Zertifizierung muss alle zwei Jahre neu beantragt werden und klar definierte Ziele und Kriterien des Gesundheitssports erfüllen.
Die qualifizierte Trainerin Anke Rennebeck begeistert mit dem Angebot „Fit Allround“ jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr die Teilnehmer in der Sahlenburger Sporthalle. Im ersten Teil der Sporteinheit steht Funktionsgymnastik mit Kraftausdauerübungen für den ganzen Körper im Vordergrund. Anschließend folgt ein Herz-Kreislauftraining mit AROHA®,Dance-Aerobic oder Step-Aerobic. Interessierte Frauen im Alter von 25 bis 50 Jahren, aber auch Männer sind jederzeit herzlich willkommen.

Ebenfalls donnerstags, aber bereits um 18:30 Uhr treffen sich die „Line-Dancer“ in der Turnhalle der Sahlenburger Grundschule. Line Dance ist eine Tanzform aus den USA für Frauen und Männer jeden Alters bei der keiner führen muss. Jeder tanzt für sich allein und doch gemeinsam mit anderen nach vorgegebenen Schrittfolgen in den Musikrichtungen Country, Rock und Pop.

Ebenfalls donnerstags, aber bereits um 18:30 Uhr treffen sich die „Line-Dancer“ in der Turnhalle der Sahlenburger Grundschule. Line Dance ist eine Tanzform aus den USA für Frauen und Männer jeden Alters bei der keiner führen muss. Jeder tanzt für sich allein und doch gemeinsam mit anderen nach vorgegebenen Schrittfolgen in den Musikrichtungen Country, Rock und Pop.
Ab 17:30 Uhr können donnerstags bei den Sahlenburger Sportfreunden die Techniken für „HOOPin® fitness“ geübt werden. Hier wird mit einem großen Reifen gearbeitet, der z. B. um Taille und Hüfte, über Kopf sowie um den Körper herum schwingt. Daraus können dann auch Kombinationen bzw. Choreografien entstehen. Kräftigungs- und Dehnübungen sind ebenfalls in diesem super Training für Bauch und Taille enthalten. HOOPin® macht einfach Spaß und ist für alle Altersgruppen geeignet.
Weitere Informationen erteilt gerne die Übungsleiterin Anke Rennebeck (Telefon 69 96 332).
Hier kann auch der Teilnahmewunsch am HOOPin® mitgeteilt werden, um genügend Reifen bereit zu halten.